Stadtumbau Ost: Projekte im Land Sachsen-Anhalt

Gardelegen


Demographische Entwicklung:
Bevölkerung 2015: 10.315 Einwohner (Veränderung 2000-2015: -15,5%)
(Quelle: Angaben im Stadtentwicklungskonzept von 2001 und im Monitoring der Begleitforschung 2016; jeweils Gebietsstand 2001)
Wanderungssaldo (Zuzüge/Fortzüge 2000-2015): -1.972 Einwohner
(Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt 2017; Gebietsstand: 2014)
Bevölkerungsprognose 2015-2030: -15,3%
(Quelle: Statistisches Landesamt Sachsen-Anhalt 2017; Gebietsstand: 2014) 

Wohnungsmarkt:
Wohnungsbestand 2015: keine Angabe (Veränderung 2001-2015: keine Angabe)
Wohnungsleerstand 2015: keine Angabe (Veränderung 2001-2015: keine Angabe)
Leerstandsquote 2015: keine Angabe (Veränderung 2001-2015: keine Angabe)
(Quelle: Angaben im Stadtentwicklungskonzept von 2001 und im Monitoring der Begleitforschung 2016; jeweils Gebietsstand 2001) 

Programm Stadtumbau:
Fördergebiete seit 2001: Altstadt/Bahnhofsvorstadt, Bertold-Brecht-Straße/Straße der Opfer des Faschismus, Mieste, Schlüsselkorb
Bewilligte Fördermittel Bund/Land (2002-2015): 7.955 Tausend Euro
Förderschwerpunkt (Anteil Aufwertung/Rückbau): 81,3% für Aufwertung
Rückbau (erfolgte Abrisse 2002-2015): 331 Wohnungen
Erfolgsquote Rückbau (Anteil Abrisse 2002-2015 am Leerstand 2001): 31,5%
Hypothetische Leerstandsquote 2015 (Leerstandsquote ohne erfolgte Abrisse 2002-2015): 24,6%
Stadttyp nach Problemdruck und Problemlösungseffizienz (2015): hohe, aber abnehmende Leerstandsproblematik
(Quelle: Monitoring der Begleitforschung 2016; Gebietsstand: 2001; Fördermittelstatistik des Landes Sachsen-Anhalt 2017)

 

Weiterführende Informationen:
Homepage der Stadt Gardelegen
Informationen des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt (Bevölkerungsbewegungen)
Informationen des Statistischen Landesamtes Sachsen-Anhalt (Bevölkerungsprognose)

 

 

Diese Webseite ist Bestandteil des Monitoringprojektes "Stadtumbau Ost in Sachsen-Anhalt" des:

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH
Lützowstraße 93
D - 10785 Berlin

Telefon +49 (0)30 / 25 00 07-0
Telefax +49 (0)30 / 2 62 90 02

Ansprechpartner:
Dr. Reinhard Aehnelt, Tel: 030 / 25 00 07-40 Email: aehnelt@ifsberlin.de
Dr. Marie Bachmann, Tel: 030 / 25 00 07-61 Email: bachmann@ifsberlin.de