Stadtumbau Ost: Projekte im Land Sachsen-Anhalt

3. Stadtumbaukonferenz Sachsen-Anhalt am 17. November 2008 in Köthen

Fotos


Download Konferenzbeiträge

Herr Kurt-Jürgen Zander (Oberbürgermeister der Stadt Köthen)
Begrüßung

Herr Dr. Karl-Heinz Daehre (Minister für Landesentwicklung und Verkehr LSA
Wie weiter im Stadtumbau in Sachsen-Anhalt?

Herr Dr. Reinhard Aehnelt (IfS Berlin, Begleitforschung Stadtumbau)
Stadtumbau in Sachsen-Anhalt - Ergebnisse aus der Begleitforschung

Herr Wilfried Köhler (Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr LSA)
Bevölkerungsentwicklung und -prognose

Herr Jürgen Veser (IfS Berlin, Geschäftsführer)
Zentrale Ergebnisse der Evaluierung des Programms Stadtumbau Ost

Herr Ronald Meißner (vdwg Sachsen-Anhalt, Verbandsdirektor)
Wie weiter im Stadtumbau? - aus der Sicht der Wohnungswirtschaft Sachsen-Anhalt

Herr Dr. Holger Neumann (Haus & Grund Sachsen-Anhalt, Präsident)
Wie weiter im Stadtumbau? Brauchen private Eigentümer überhaupt den Stadtumbau?

 

Stadtumbau in der Praxis

Herr Krupp-Aachen (Bauamtsleiter der Stadt Haldensleben)
Wie weiter im Stadtumbau? - aus kommunaler Sicht der Stadt Haldensleben

Herr Schweiger (Bauamtsleiter der Stadt Sangerhausen)
Wie weiter im Stadtumbau? - aus kommunaler Sicht der Stadt Sangerhausen

Frau Dr. Kaaden (Bürgermeisterin der Stadt Merseburg
Wie weiter im Stadtumbau? - aus kommunaler Sicht der Lutherstadt Merseburg

Teilnehmerliste

Tagesordnung

Diese Webseite ist Bestandteil des Monitoringprojektes "Stadtumbau Ost in Sachsen-Anhalt" des:

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH
Lützowstraße 93
D - 10785 Berlin

Telefon +49 (0)30 / 25 00 07-0
Telefax +49 (0)30 / 2 62 90 02

Ansprechpartner:
Dr. Reinhard Aehnelt, Tel: 030 / 25 00 07-40 Email: aehnelt@ifsberlin.de
Dr. Marie Bachmann, Tel: 030 / 25 00 07-61 Email: bachmann@ifsberlin.de