Stadtumbau Ost: Projekte im Land Sachsen-Anhalt

Workshop am 20.09.2012

"Altersgerechtes Wohnen"
am 20. September 2012 in der Stadt Halberstadt

Tagesordnung
Teilnehmer

Herr Dr. Steffen Fliegner, Leiter der AG Begleitforschung Stadtumbau und Stadtumbaumanager im Stadtplanungsamt der Stadt Halle
Begrüßung

Herr Andreas Henke, Oberbürgermeister von Halberstadt
Grußwort der gastgebenden Stadt Halberstadt

Herr Dr. Reinhard Aehnelt, IfS Berlin / Begleitforschung Stadtumbau
Einführung ins Thema

Herr Axel Papendieck, Prokurist KfW Bankengruppe, Geschäftsbereich KfW Kommunalbank
Vorstellung der KfW-Förderprogramme

Frau Bettina Zörner, Investitionsbank des Landes Sachsen-Anhalt
Fördermöglichkeiten der Investitionsbank Sachsen-Anhalt

Herr Dieter Klein, Verein P 3
Erfahrungen mit Projekten des betreuten Wohnens und ambulant betreuter Wohngemeinschaften

Frau Kerstin Römer, Rolli-club Halberstadt
Erfahrungen mit der "altersgerechten Stadt"

Frau Beate Grebe, Geschäftsführerin der HaWoGe, Herr Karl Heinz Schönfeld, Vorstandsvorsitzender der Wohnungsbaugenossenschaft Halberstadt
Rundgang durch die Innenstadt und Vorstellung der Projekte "Finckehof", "DomiZiel" und "Paulsplan"

Frau Nicole Hildebrand, Stadtplanungsamt Burg
Altersgerechtes Wohnen in der Innenstadt, Erfahrungen im Planungsprozess

Frau Sigrid Meyer, Geschäftsführerin der SWB Städtische Wohnungsbau GmbH Schönebeck
Überblick über realisierte alternative Wohnformen in Schönebeck

Herr Dr. Reinhard Aehnelt, IfS Berlin / Begleitforschung Stadtumbau
Kurzes Resumée

 

 

 

Diese Webseite ist Bestandteil des Monitoringprojektes "Stadtumbau Ost in Sachsen-Anhalt" des:

IfS Institut für Stadtforschung und Strukturpolitik GmbH
Lützowstraße 93
D - 10785 Berlin

Telefon +49 (0)30 / 25 00 07-0
Telefax +49 (0)30 / 2 62 90 02

Ansprechpartner:
Dr. Reinhard Aehnelt, Tel: 030 / 25 00 07-40 Email: aehnelt@ifsberlin.de
Dr. Marie Bachmann, Tel: 030 / 25 00 07-61 Email: bachmann@ifsberlin.de